Viele Profisportler schwören mittlerweile auf Hypnose. Besonders beliebt ist sie bei Golf, Tennis oder Boxen. Grundsätzlich kann aber jede Sportart von Hypnose profitieren.

Dazu müssen Sie kein Profi sein. Wenn Sie gerne selbst Sport treiben und sich in einer bestimmten Sportart verbessern möchten, dann sind Sie hier richtig!

Das Stichwort lautet hier: Mentales Training. Daniels Sporthypnose ist eine Kombination aus verschiedenen Techniken, die sich in der Praxis bewährt haben. Hypnotisches Training und mentale Bewusstseinszustände werden genauso erarbeitet wie Selbsthypnose und der Einsatz des Erlernten in der Praxis.

Bei Interesse fragen Sie einfach nach, Sie können Daniel über diese Seite kontaktieren.